Kontakt
Friedensweg 1a
03099 Kolkwitz/Cottbus
Telefon: 03 55 - 7 84 08 60
E-Mail:

digitalSTROM

digitalSTROM

ist ein neues Bussystem, welches elektrischen Verbrauch über das vorhandene Stromnetz steuern und überwachen kann.

Jedes zu steuerende Gerät besitzt einen eigenen Kontrollbaustein, einen sogenannten „Hochvolt-Chip“, der direkt über die Netzspannung des Gerätes mitversorgt wird. Der Aufwand ist bei diesem Verfahren also minimal, wodurch es in Zukunft zu einer interessanten Alternative für herkömmliche Bussysteme werden könnte.

Dieses relativ junge Verfahren wurde 2005 von seinen Erfindern Wilfried Beck und Ludger Hovestadt zum Patent angemeldet. Inzwischen arbeitet die 2007 an der ETH Zürich gegründete „digitalSTROM Alliance“ daran, dieses Übertragungsverfahren weltweit zu einem Standard zu erheben.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Beratungswelt

Navigation

News

Icon für INFO Erneuerung des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Bauen"
Hier finden Sie die aktuellen Konditionen Mehr

INFO RHEINZINK
- der Kreativwerkstoff für die Bekleidung von Dach- und Fassade Mehr

Icon für INFO Energiesparhäuser
Vom Niedrigenergiehaus bis zum Plusenergiehaus. Was ist was? Mehr

Icon für TIPP Dachfensteraustausch
- mit VELUX in nur einem Tag erledigt. Mehr

Besser informiert!

Mit der Stammkundeninfo
Anzeige entfernen